Weihekurstreffen

Traditionell am Sonntag nach dem Priesterweihetag im Januar treffen sich die Kurskollegen von Pfarrer Wolfgang Schultheis. In diesem Jahr war Wörth an der Reihe. Nach gemütlichem Kaffeetrinken im Pfarrhaus und dem Erzählen von vielen Neuigkeiten aus dem Leben der Einzelnen stand ein Rundgang durch die Stadt auf dem Programm. Das Vesper-Gebet in St. Nikolaus und......

Weiterlesen >

Wort des Pfarrers

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser, es könnten irgendwelche Hände sein: von einem Mann, einer Frau, deine Hände, meine Hände, Menschenhände. Tatsächlich sind es die Hände einer älteren Frau, die in vielfacher Hinsicht krank, verletzt, schwach ist. Die sehr am Rande des Lebens steht – in ihrer bescheidenen, demütigen Art, aber auch, weil sie einfach......

Weiterlesen >

Wort des Pfarrers

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser, dieser Advent ist der kürzeste, der überhaupt möglich ist. Ein Instant-Advent sozusagen. Der passt doch genau in unsere Zeit. Wird doch überall verlangt, schneller zu werden: in der Arbeit, in der Schule, in der Datenübertragung, beim Liefern von Einkäufen in Webshops … Der kürzeste Advent. Das mag den einen......

Weiterlesen >

Wort des Pfarrers

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser, der Tod eines Kindes ist vielleicht das Schlimmste, das Eltern widerfahren kann. Der Schmerz um den Verlust des gerade erst begonnenen Lebens. Das ist wider der Natur, das zerstört die Zukunft, hinterlässt eine Leere, in der kein Platz mehr ist für Sinn. Und über allem die unbeantwortbare und deshalb......

Weiterlesen >

Wort des Pfarrers

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser, wie oft sprechen wir eine Einladung aus. Anlässe finden wir ja genug: Geburtstag, Hochzeit, bestandene Prüfung oder einfach mal so. Die Auswahl der Gäste wird dabei sorgfältig überlegt. Oft sind es Freunde, Verwandte, Berufskollegen, Vereinsmitglieder, interessante Gesprächskontakte. Zu den meisten stehen wir in einer besonderen oder sympathischen Beziehung. Denn......

Weiterlesen >

Wort des Pfarrers

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser, der nebenstehende Text von Günter Kunert beschreibt die Welt: Wir erleben Tod und treiben dahin. Wir sind vom Leben besessen und doch ist der Gedanke an das Leben ein Wahn. Und wir stellen uns die Frage: Warum überhaupt Leben, wenn Vertrauen und Lebenssinn abhandengekommen, ja sogar das Leben selbst......

Weiterlesen >

Wort des Pfarrers

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser, viele Spitzenstars, Top-Manager, hochverdiente Funktionäre haben sie schon erlebt: die „Mitte der Nacht“. Gestern noch gefeiert, hoch auf dem Ross, bewundert – heute abgestürzt und tief gefallen. Man hatte niemals daran gedacht, dass man auf der Woge des Erfolges auch plötzlich jäh abstürzen könnte. Der „Burnout“, das Leistungstief, die......

Weiterlesen >