Pastoral der Zukunft: Pastoraler Raum

Was heißt das konkret bei uns in Wörth?

Im Bistum Würzburg wird viel über die „Pastoral der Zukunft“, „Pastorale Räume“ usw. geredet. So manches können Sie in der Tageszeitung oder im Internet lesen.

Doch was heißt das konkret für uns?
Wie weit sind wir?
Wie geht es weiter?

Unter dieser Rubrik möchte ich Ihnen in loser Folge jeweils einige aktuelle Entwicklungen mitteilen, damit auch Sie mitreden können und von den sicher großen Umwälzungen der kommenden Zeit nicht ganz überrascht werden.

Aktuelles

Beim Treffen der Pfarrer des „Pastoralen Raumes Erlenbach“ am 26. März 2021, sowie aller Seelsorgerinnen und Seelsorger des Pastoralen Raumes am 20. April 2021 wurde ein gemeinsamer Brief an alle Gemeindemitglieder im „Pastoralen Bereich Erlenbach“ beraten und beschlossen.

Diese Information über den aktuellen Sachstand wurde in Wörth im Newsletter „St. Nikolaus aktuell“ vom 25. April 2021, sowie zeitgleich auf der Homepage der Pfarrei St. Nikolaus veröffentlicht. Außerdem war angedacht, ihn als Beilage zum Kirchgeldbrief an alle Gemeindemitglieder zu verteilen. Im gesamten „Pastoralen Raum Erlenbach“ sollte er am 7. Sonntag der Osterzeit (16. Mai 2021) in allen Gottesdiensten verlesen werden.

Am 28. April 2021 wurde mir per Mail von Frau Anna Wissel (Referentin Gemeindeentwicklung und pastorale Konzeption) mitgeteilt, dass der Brief weder verteilt noch verlesen werden darf, sowie von der Homepage zu nehmen ist.

Am 21. Mai 2021 fand ein erstes Gespräch überhaupt der Seelsorgerinnen und Seelsorger des Pastoralen Raumes mit Frau Wissel statt, bei welchem keine einvernehmliche Lösung für einzelne Punkte des Inhaltes gefunden werden konnte.

Außerdem wurde mir mit Bezug auf diesen Brief von Frau Wissel mitgeteilt, dass sich – aufgrund neuer Vorgaben der Bistumsleitung – unsere Einzelpfarrei St. Nikolaus Wörth bis Ende Juli 2021 entscheiden muss, sich an eine bestehende Pfarreiengemeinschaft anzugliedern. Zur Auswahl stehen die Pfarreiengemeinschaft Erlenbach bzw. die Pfarreiengemeinschaft Klingenberg.

Diesen Auftrag werde ich an die Kirchenverwaltung St. Nikolaus zur Beratung weiterleiten und in der Sitzung am 14. Juni 2021 zur Abstimmung geben.

Pfarrer Wolfgang Schultheis

Immer noch informativ

Wolfgang Schultheis