Neue Ministranten vorgestellt

Drei neue Ministranten wurden der Pfarrgemeinde im Sonntagsgottesdienst vorgestellt: Lukas Bronnbauer, Clara Irrgang und Emely Sponner. Wir gratulieren den „Neuen“ zu ihrem Dienst in der Pfarrgemeinde und wünschen ihnen viel Spaß. Herzlichen Dank den „Ober-Ministranten“, welche die „Neuen“ in den vergangenen Wochen seit der Erstkommunion auf ihre Aufgaben am Altar vorbereitet haben....

Weiterlesen >

Ministranten in Miltenberg

Samstag, 11:07 Uhr Mit dem Zug geht es für 9 Ministrantinnen und Ministranten aus St. Nikolaus, zusammen mit Pfarrer Wolfgang Schultheis, los nach Miltenberg 11:30 Uhr Fußmarsch vom Bahnhof Miltenberg, vorbei am Landratsamt über die Mainbrücke und den Festplatz. Der Minigolf-Platz am Main hat aber noch geschlossen. Deshalb erst einmal ab in die Stadt zu......

Weiterlesen >

Was ist nicht erlaubt beim Ministrieren?

Hier sind die No-Gos beim Ministrieren! – da kann bei der Messe ja nichts mehr schief gehen 🙂 Aber vieles andere geht… Wer Interesse hat … jeden Sonntag auch in St. Nikolaus um (spätestens) 10:30 Uhr!!! Und was ist ein Ministrant??? Sie müssen hellwach sein, an den richtigen Stellen klingeln und dürfen nie gelangweilt gucken:......

Weiterlesen >

GESUCHT: Ministrantinnen und Ministranten

Das Wort „Ministrant“ jedenfalls kommt ursprünglich von dem lateinischen Begriff „ministrare“ und heißt in die deutsche Sprache übersetzt: „dienen“. Somit heißt Ministrant übersetzt „Diener“, was auch seiner Funktion entspricht, nämlich im Gottesdienst (besonders in der Heiligen Messe) als Altardiener zu unterstützen. Folgende Aufgaben bzw. Dienste sind allgemein gebräuchlich: Altardienst (Akolythen), Fackelträger (Cerforar), Kreuzträger (Crucifer), Rauchfassträger......

Weiterlesen >

Ehrung der Ministranten

Keine neuen Ministranten 2016. Was zunächst harmlos klingt, wird vermehrt Auswirkungen in den kommenden Jahren haben. Für die Verbliebenen bedeutet das nämlich erhöhter Aufwand, nicht nur für Beerdigungen, Hochzei­ten und Taufen. Doch wie lange schaffen die das noch? Und was dann? Insgesamt wurden im vergangenen Jahr von 19 Ministranten 780 Dienste geleistet. Dafür ein herzliches......

Weiterlesen >