Walldürn-Wallfahrer zu Gast in Wörth

Auch in diesem Jahr machten wieder knapp 300 Fuß-Wallfahrer aus Köln und Umgebung Frühstücksrast in Wörth. Da das Pfarrzentrum veräußert werden soll, versorgten wohl zum letzten Mal viele Freiwillige und Ehrenamtliche aus der Pfarrei die Pilger im Pfarrzentrum. Wie es im kommenden Jahr weitergehen wird, wo dann das Frühstück vor so viele und Fußpflege für......

Weiterlesen >

Grundkurs “Caritas in der Gemeinde” in den Dekanaten Miltenberg und Obernburg

Kurs für ehren- und hauptamtlich Tätige aus Gemeinden, Verbänden / Werken und weiteren Interessenten/ innen Ziel: Erwerb einer diakonischen Grundkompetenz und diakonischen Wissens für Ansprechpersonen, Koordinatoren/innen oder Beauftragte in diesem Handlungsfeld, um sie dadurch zu unterstützen bzw. zu qualifizieren, caritative Belange (in) der Gemeinde wahrzunehmen, mit anderen Akteuren zu beraten und für entsprechende Angebote bzw.......

Weiterlesen >

„Das darf doch nicht wahr sein – so einen Einsatz darf´s doch überhaupt nicht geben!“

Auch Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst können überfordert sein, sich überfordert fühlen angesichts von Großschadenslagen. Doch was passiert im Kopf, wenn, wie angenommen, ein vollbesetzter Schulbus morgens im Spessart verunglückt – wenn diese Schadensmeldung über Piepser oder Handy eintrifft? Wie gehen Einsatzkräfte damit um? Diesen Fragen folgten 80 Einsatzkräfte aus Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, Leitstelle,......

Weiterlesen >

Caritas-Kurenberatung informiert

Langer Kampf für gesetzliche Verankerung von Kurmaßnahmen Zum Weltfrauentag: Caritas-Kurenberatung informiert Der Gedanke der Müttergenesung ist ähnlich alt wie der Frauentag. Doch erst 1950 begann die konkrete Umsetzung eines vernetzten Hilfsangebotes für überlastete und kranke Mütter: Elly Heuss-Knapp gründete das Müttergenesungswerk (MGW). An einen Rechtsanspruch auf eine Kurmaßnahme für Mütter war jedoch noch lange nicht......

Weiterlesen >

Weihekurstreffen

Traditionell am Sonntag nach dem Priesterweihetag im Januar treffen sich die Kurskollegen von Pfarrer Wolfgang Schultheis. In diesem Jahr war Wörth an der Reihe. Nach gemütlichem Kaffeetrinken im Pfarrhaus und dem Erzählen von vielen Neuigkeiten aus dem Leben der Einzelnen stand ein Rundgang durch die Stadt auf dem Programm. Das Vesper-Gebet in St. Nikolaus und......

Weiterlesen >

Caritas bietet dreiteiliges MPU-Vorbereitungsseminar

Sinnvoll bei Führerscheinverlust wegen Alkohol oder Drogen am Steuer Erneut gibt es im März ein Seminar zur Vorbereitung auf die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU). Der dreiteilige Kurs soll Menschen helfen, denen eine MPU nach Führerscheinverlust bevorsteht. Ein kostenfreier Infoabend im Februar bietet die Chance, die Eignung dieses Seminars für die eigene Führerschein-Angelegenheit zu...

Weiterlesen >

Offenes Haus an Heiligabend – ein Angebot von Caritas und Ehrenamtlichen

Weihnachtsgeschichte, Lieder und gemeinsames Essen: Niemand muss alleine feiern Alle, die am heiligen Abend alleine sind, nicht wissen, wo sie hingehen sollen, oder das Christfest einmal anders feiern möchten, sind wieder herzlich eingeladen. Denn seit Jahren  wird am 24. Dezember in den Räumen des Caritasverbandes ein Angebot für alle unterbreitet, die sonst alleine feiern...

Weiterlesen >