JUGEND OHNE GOTT Kritik Review und Trailer

Mit JUGEND OHNE GOTT bringt Constantin Film ab dem 31. August 2017 eine düstere Vision unserer zukünftigen Gesellschaft in die deutschen Kinos.

Der Schüler Zach fährt mit den Besten seiner Abschlussklasse in ein Hochleistungscamp, um dort einen Platz für eine begehrte Elite-Uni zu ergattern. Zach ist – im Gegensatz zu seinen Klassenkameraden – ein Kritiker des Systems. Der Einzelgänger freundet sich mit der im Waldlebenden Ewa an. Diese wird von der Regierung verfolgt, da sie sich nicht an die Ordnung des Systems hält. Die Beziehung von Zach und Ewa ist gefährlich und droht aufzufliegen. Als Zachs Tagebuch verschwindet und ein Mord geschieht, nimmt die Geschichte Fahrt auf.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Horváth von aus dem Jahre 1937.

Jugend und Gott? Wie stehen junge Menschen heute zu Religion?

Der Vatikan hat einen Online-Fragebogen für junge Leute freigeschaltet: http://bit.ly/2xwG5yC

Web: https://www.katholisch.de

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHdpZHRoPSc2NDAnIGhlaWdodD0nMzYwJyBzcmM9J2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2FQS3IzemJ5cE5RP3ZlcnNpb249MyYjMDM4O3JlbD0xJiMwMzg7ZnM9MSYjMDM4O2F1dG9oaWRlPTImIzAzODtzaG93c2VhcmNoPTAmIzAzODtzaG93aW5mbz0xJiMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSYjMDM4O3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50JyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==